Über das Leben eines Nova Scotia Duck Tolling Retrievers

Gemeinsam durch 2016

Was war das für ein Jahr! Die Ereignisse haben sich förmlich überschlagen …

Edison sitzt im Gras, Stephan hockt neben ihn, beide lächeln zufrieden
… und besonders viel Spaß hatten wir beide beim Dummytraining

Highlights (in zeitlicher Reihenfolge)

  • gut ins neue Jahr gerutscht, kein Sylvester-Stress mit Knallerei und so – Top!
  • erste Ausstellung in Groningen – noch total eingeschüchtert
  • BHP-A mit Schuss, erste Prüfung – uiuiuiui
  • zweite Ausstellung in Lingen, erstes BOB – diese Show, allen voran Richter Erwin Deutscher, hat uns auf den Geschmack gebracht, weiterzumachen, die Idee Dual Purpose (Work & Show) war geboren
  • Deutscher Jugend-Champion VDH & DRC nach nur vier Ausstellungen – wow
  • Dummytraining bei Thomas (dogs-at-work) begonnen – super Entscheidung
  • Wasserseminar bei Carsten Schröder in Winsen/Aller – ein Traum
  • Röntgen, Augenuntersuchung und Zahnstatus – schönes Ergebnis
  • Luxemburgischer Jugend-Champion – krass
  • Benelux Jugend-Champion – noch krasser
  • dreifache Crufts-Qualifikation aus drei verschiedenen Ländern – Man­no­mann
  • Wesenstest, zweite Prüfung – immer noch uiuiuiui
  • HTT, erster inoffizieller Workingtest – aufregend
  • Hermannsweg, 156km gewandert – Ich möchte nicht wissen, wieviele Kilometer Edison am Ende wirklich gelaufen ist!?
  • die ersten Erwachsenen CACs und CACIBs abgeräumt – schon fast fertig ;)

und sonst so …

  • zig Stunden mit Oreo rumgetollt – Recht so!
  • einen Haufen neuer Dinge gelernt – da raucht einem ja der Kopf
  • viele neue nette Menschen- und Hundebekanntschaften gemacht – schön, dass es euch gibt
  • echt viel rumgekommen und dabei jede Menge Autobahnkilometer gerissen – was man nicht alles tut
  • Edison und ich wachsen immer mehr zusammen – Einfach toll!