Über das Leben eines Nova Scotia Duck Tolling Retrievers

Unsere erste Begegnung mit den Welpen

Wir hatten heute einen einmaligen Tag! Warum? Wir haben den Wurf kennengelernt, aus dem wir einen Welpen bekommen werden. Die drei kleinen Toller haben am 27. April 2015 im Kennel Heyoka's Red Flame das Licht der Welt erblickt. Es sind zwei Rüden und eine Hündin.

Der Kopf von einem kleinen Toller auf dem Po eines anderen Welpen
Kleine Toller sind ja sooooo niedlich!

Die beiden Rüden sind etwas sehr Seltenes, denn sie sind tatsächlich Zwillinge und nicht nur Wurfgeschwister. Sie haben sich nachweislich eine gemeinsame Fruchthülle geteilt. Mit einem Wurfgewicht von 400g und 420g gibt es aber zum Glück nichts zu meckern. Zur Zeit ist die Milchbar bei Mama Paytoo das Spannenste, alternativ dazu eine Runde Schlafen. Sie wirken alle total entspannt und zufrieden. Beim Schauen in die Wurfbox wird man selber ganz ruhig und ausgeglichen. Die Zeit vergeht dabei wie im Flug, so dass wir uns schon bald wieder auf den Heimweg machen mussten. Aber in zwei Wochen sehen wir die Drei ja wieder. Mal sehen was sie bis dahin an Gewicht und Größe zulegen konnten. Wir sind gespannt! =)