Über das Leben eines Nova Scotia Duck Tolling Retrievers

Blog

Edison wird abgeholt

Auf diesen Moment haben wir ganz schön lange gewartet, aber heute ist es endlich soweit. Wir durften unseren kleinen Toller Edison mit nach Hause nehmen. Damit wir zu Dritt die ca. 500 Kilometer ganz in Ruhe auf uns nehmen konnten, haben wir am Vortag in Bodenwöhr übernachtet, um morgens bereits bei der Zuchtabnahme der Welpen bei Carolin zu sein. Die drei Kleinen haben freudig miteinander getobt und waren trotz Impfung am Vortag super drauf. Bei der Begutachtung lief auch alles super, es gab lauter Bestnoten. Dann ging es auf einmal ganz fix: noch schnell die Kontaktdaten mit den anderen Welpenabholern ausgetauscht, Julia hat sich Edison geschnappt und dann ging es wieder gen Heimat. Natürlich haben wir uns im Vorfeld jede Menge Gedanken über die Fahrt etc. gemacht. Wie wird sie werden? Wie angespannt wird Edison sein? Wie angespannt werden wir sein? Alles umsonst. Denn Edison hat super mitgemacht und die Fahrt in diversen Liegepositionen schlafend genossen.

Edison schläft im Fußraum
Im Auto schläft es sich am besten.
weiterlesen →

Unser dritter Besuch

Kaum zu glauben, aber wahr: die Welpen waren doch glatt wieder doppelt so groß im Vergleich zum letzten Mal. Mit ihren sechs Wochen sind sie nun auch wirklich agil. Alles wird ausprobiert, angeknabbert und gejagt, seien es Schnürsenkel, Schuhe, Hosenbeine oder T-Shirts. Wir hatten zudem jede Menge Spaß dabei den Kleinen beim Baden zuzuschauen. Die kleine Enapay (übersetzt: schreitet mutig) war natürlich wieder die Erste, die das kühle Nass ausprobiert hat. Direkt im Anschluss hat es sich dann auch Edisons Zwillingsbruder Etu nicht nehmen lassen, sich ganz gemütlich in die Wasserschale zu legen, um ein wenig zu entspannen. Edison hatte es sich derweil im Schatten gemütlich gemacht.

Edison liegt im Schatten
Edison sucht sich immer ein Schattenplätzchen
weiterlesen →

Heute ist wieder ein Toller-Tag

Zwei Wochen Warten kann ganz schön lange dauern. Aber heute ging es wieder rund 500 Kilometer in den Süden zu Carolin und den Welpen. Wir waren schon total gespannt, was aus den Kleinen geworden ist. Als wir in Bodenwöhr bei blauem Himmel und strahlendem Sonnenschein ankamen, bot sich uns ein tolles Bild: Paytoo und ihre Welpen campierten draußen. Wow! Alle drei Welpen waren sowas von gewachsen. Sie wirkten mehr als doppelt so groß. Richtig kleine, proppere Knutschkugeln auf vier Pfoten.

Edison und seine zwei Geschwister
Edison und seine zwei Geschwister
weiterlesen →

Unsere erste Begegnung mit den Welpen

Wir hatten heute einen einmaligen Tag! Warum? Wir haben den Wurf kennengelernt, aus dem wir einen Welpen bekommen werden. Die drei kleinen Toller haben am 27. April 2015 im Kennel Heyoka's Red Flame das Licht der Welt erblickt. Es sind zwei Rüden und eine Hündin.

Der Kopf von einem kleinen Toller auf dem Po eines anderen Welpen
Kleine Toller sind ja sooooo niedlich!
weiterlesen →

Und los geht's!

| julia |

Yeeha! Hier kommt unser Blog über das Aufwachsen und Zusammenleben mit unserem Nova Scotia Duck Tolling Retriever Edison. Viel Spaß all jenen, die sich dafür interessieren und mitlesen. =)