Über das Leben eines Nova Scotia Duck Tolling Retrievers

Blog

Hot, Hotter, Hoisdorf

Die erste Doppel-SRA – na klar sind wir dabei! :) So richtig überraschen wird das wohl niemanden. Es war ein bisschen wie das Wiedersehen vom letzten Wochenende auf der Clubschau, denn ein großer Teil der Tollerteilnehmer waren die Gleichen. Entsprechend entspannte Tage mit interessanten Gesprächsthemen waren es. Einzig das Wetter meinte es etwas zuuuuuu gut mit uns. An beiden Tagen schien rund um die Uhr die Sonne. Zum Glück hatten wir ausreichend Schatten dank unserer Zelte und Pavillons. Ach und bevor ich es vergesse, es gab das beste Catering, das wir bisher auf einer SRA hatten. Besonders die Kuchenauswahl, was sag ich Tortenauswahl, war der Hammer. Vielen dank für die Organisation und das Engagement.

Edison lächelt frontal in die Kamera während Stephan neben ihm hockt und die Leine hält
Mister Positiv
weiterlesen →

Unsere erste Clubshow

Mal eine Ausstellung quasi vor der Haustür, das ist doch was Feines. OK, es waren immer noch 90 Minuten bis kurz hinter Duisburg, aber immerhin mussten wir dafür kein Hotelzimmer buchen und konnten morgens von zu Hause aus losfahren. Birgit und Johannes waren dann auch noch so nett und haben uns vorab einen Platz am Ring organisiert, um unser Zelt direkt neben ihrem Pavillon aufstellen zu können. Am Parkplatz angekommen trafen wir auf Nicole mit Bobby und Annika mit Yuri, so mag ich das, die Tollerverrückten direkt beisammen. Natürlich waren Ann-Kathrin und Andrea mit ihrem Curly Samu auch nicht weit. Das hatte schon irgendwie was Familiäres. Genau das Richtige für eine Clubshow wie ich finde. :)

Edison steht vorzüglich in Pose an Stephans Seite
Hübscher Bub
weiterlesen →

Wasserenthusiasten

Ratet mal wo wir waren? Genau, wir durften dieses Jahr ein zweites Mal ins Retrieverparadies. Wohoo! Und wir hatten mal wieder jede Menge Glück, denn das Wetter war einfach herrlich. Bei 25°C, Sonnenschein und einem Lüftchen ließ es sich super aushalten. Überhaupt, die gesamte Truppe, mit der wir da waren, hat den ganzen Tag rund gemacht, auch wenn Edison die einzige Fehlfarbe zwischen all den Labbis und Flats war. :D Carsten kümmerte sich wie gewohnt um jedes Team und war behilflich mit Tipps, Tricks und Ratschlägen, um sich weiterzuentwickeln. Für meine beiden Männer hieß es zum zweiten Mal Aufgaben auf F-Niveau am Wasser. Schau’n wir mal!

Carstens Hütte am See zwischen all den grünen Bäumen
Idyllisch ist noch untertrieben
weiterlesen →

Auf zur CACIB-Jagd

Der eine oder andere wird sich vielleicht fragen, warum wir eigentlich noch auf VDH-Ausstellungen gehen, wo Edison doch bereits VDH-Champion ist. Wir haben uns ein neues Ziel gesetzt: der VDH-Jahressieger. ;) Hierfür muss man vereinfacht ausgedrückt vier CACIBs innerhalb eines Jahres erringen, wobei zwei von den vier großen deutschen Doppelausstellungen kommen müssen. In diesem Sinne ging es dieses Mal nach Hannover, um dort das dritte CACIB nach Dortmund und Nürnberg anzugehen. Entsprechend schön zu sehen, dass Edison gut drauf war. Denn mittlerweile kann ich beim Fußmarsch zur Ausstellungshalle schon erahnen, wie meine Fellnase sich wohl zeigen wird. :D

Edison steht lächelnd mit Stephan neben dem Richter, der anzeigt, wie gelaufen werden soll
Da geht’s lang
weiterlesen →

Österreichischer Champion

| stephan |

Hip, Hip, Hurrah, ein weiterer Championtitel ist da! Und dann auch noch so ein schöner. Ja, ich freue mich sehr über den österreichischen Titel, immerhin muss man dafür sechs Anwartschaften über mindestens ein Jahr lang sammeln. Das es am Ende sogar acht CACAs waren, hat wohl damit zu tun, dass es uns so gut im Nachbarland gefallen hat. Mit diesem Championat werde ich immer Berge, frische Luft, Schloss Grafenegg, den Wörthersee und natürlich gute Laune verbinden. :)

Edisons Urkunde zum Österreichischen Champion
Österreichischer Champion