Über das Leben eines Nova Scotia Duck Tolling Retrievers

Blog

DRC Jahres-Sieger-Show 2018

| stephan |

Was für eine schöne Überraschung in der Post heute! Edison wird mit dem Titel DRC Jahres-Sieger-Show als erfolgreichster Toller 2018 im Deutschen Retriever Club ausgezeichnet und krönt damit ein grandioses letztes Jahr. Gewertet wurden die fünf besten Ergebnisse, die auf Spezial-Rassehunde-Ausstellungen erreicht wurden. Dabei kam Edison auf insgesamt 168 Punkte – 1× BIS, 3× BOB, 1× BOS.

Wir möchten uns auf diesem Wege bei allen Leuten bedanken, die uns das Jahr über begleitet haben. Ohne den Austausch abseits des Rings wäre es nur halb so spaßig gewesen. Natürlich möchten wir uns auch bei den Leuten bedanken, die die ganzen Ausstellungen mit allem was dazugehört immer wieder auf die Beine stellen. Ohne euch wäre so eine Auszeichnung überhaupt nicht möglich. Last but not least bedanken wir uns bei den Richtern für ihre Wertschätzung. Es ist wahrlich kein einfacher Job. Danke! :)

Edisons Urkunde und Trophäe zum DRC Jahres-Sieger-Show 2018
DRC Jahres-Sieger-Show 2018

ECVO

| stephan |

Eine Untersuchung auf erbliche Augenerkrankungen im Tiergesundheits­zentrum Grußendorf stand recht kurzfristig auf dem Plan. Warum das ganze? – Tjaaa, aus Gründen, auf die ich in einem späteren Blogpost noch eingehen werde. ;) Aber keine Angst, es gibt keinen Anlass zur Sorge.

Faszinierend übrigens, wie weit die Technik mittlerweile vorangeschritten ist. Das Instrument mit dem untersucht wird, schießt digitale Fotos, die man direkt am PC anschauen kann. Die Aufnahmen sind um ein Vielfaches vergrößert, so dass einem nichts verborgen bleibt. Willkommen im 21. Jahrhundert. Man sollte ca. eine Stunde Zeit mitbringen, da die Augentropfen zur Weitung der Pupillen gut 30 Minuten benötigen. Am Ende verlief alles problemlos, ich war vermutlich aufgeregter als Edison, dessen Augen tipptopp sind: RD, PRA, CEA und Katarakt frei! Das freut uns natürlich sehr, der erste Schritt ist damit gemacht …

Polnischer Champion

| stephan |

Gut zwei Monate nach unserem Posen-Trip lag heute ein polnischer DIN-A4-Umschlag im Briefkasten. Das Warten hat sich gelohnt, Edisons vierzehnter Championtitel wurde bestätigt, yayy! Die Urkunde macht auch richtig was her: sie ist mehrfarbig gedruckt und besitzt sogar ein Holosignet des polnischen Verbandes, wirklich schön. Theoretisch könnten wir jetzt den Grand Champion angehen … mal sehen. ;)

Edisons Urkunde zum Polnischen Champion
Polnischer Champion

Jahresauftakt

SRA Herrenberg – 34 gemeldete Toller!!
Richterin Kirsi Nieminen aus Finnland
Ergebnis: V1, CAC und BOB

  • wir besuchen die SRA in Herrenberg mittlerweile das dritte Mal in Folge
  • Edison wurde hier im letzten Jahr zu Best in Show gekürt
  • großes Aufgebot an Tollern vieler großer sowie alter Zuchtstätten in Deutschland
  • viele nette Aussteller und Züchter teilweise nach sehr langer Zeit mal wiedergetroffen
  • sehr höfliche finnische Richterin, die Edison einen grandiosen Bericht schrieb
  • als Rassebester bekam jeder einen Gutschein über 15€, der gleich in einen Felldummy investiert wurde
  • im Ehrenring gewann verdient ein wirklich schöner Golden Retriever, der obendrein auch noch super lief
Edison steht gemeinsam mit Stephan vor dem Richtertisch, hinter dem die Richterin ihren Bericht diktiert
In unserem Element
weiterlesen →

Rüber

| stephan |

Nach den letzten verregneten Trainingseinheiten in Ibbenbüren gab’s heute zur Abwechslung mal ein wenig Sonnenschein. Auch wenn mir das Wetter im Grunde ziemlich egal ist – Hauptsache Edison und ich haben Spaß zusammen – so ist man doch irgendwie besser gelaunt, was auch der Vierbeiner zu spüren scheint. Aufgrund der Witterungsverhältnisse – Temperaturen um 0°C und gefrorener Boden – wurden heute keine Markierungen geworfen, da die Verletzungsgefahr u.a. beim Abbremsen für den Hund zu hoch gewesen wär. Stattdessen stand heute das Einweisen auf dem Tableau.

weiterlesen →